Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sofern Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern möchten (Einwilligungen erteilen oder bereits erteilte Einwilligungen widerrufen), klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu ändern.

Verantwortlich

Rechtsanwalt Tobias Göbel, Rechtsanwalt Tobias Göbel, Deutschhofstr. 33, 74074 Heilbronn, Deutschland, info@anwaelteheilbronn.de, 0 71 31 / 61 86 98 0

Hosting

UnitedDomains

Wir hosten unsere Website bei unserem Auftragsverarbeiter United Domains, united-domains AG, Gautinger Straße 10, 82319 Starnberg, Deutschland.

Zum Zweck der Bereitstellung und der Auslieferung der Website werden Verbindungsdaten verarbeitet. Zum bloßen Zweck der Auslieferung und Bereitstellung der Website werden die Daten über den Aufruf hinaus nicht gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von Ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zum Betrieb der Website werden die Verbindungsdaten und weitere personenbezogenen Daten zusätzlich im Rahmen diverser anderer Funktionen bzw. Dienste verarbeitet. Darüber wird im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bei den einzelnen Funktionen bzw. Diensten im Detail informiert.

Kontaktformular

Auf unserer Website besteht die Möglichkeit, durch ein Kontaktformular direkt mit uns in Kontakt zu treten. Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage der von Ihnen durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bis auf Widerruf.
Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.

Sicherheitsdienste

Auf dieser Website nutzen wir zur Vermeidung von nicht menschlichen und automatisierten Eingaben das Angebot von Sicherheitsdienstleistern wie Captcha-Diensten.

Google reCAPTCHA

Im Fall der Erteilung Ihrer Einwilligung verarbeiten wir mit dem Dienst Google reCaptcha, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland als gemeinsame Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Vermeidung nicht menschlicher und automatisierter Eingaben. Dabei ermöglichen wir dem Dienst das Setzen von Cookies, die Erhebung von Verbindungsdaten und Daten ihres Webbrowsers. Zudem ermöglichen wir dem Dienst die Berechnung einer User-ID zur eindeutigen Identifizierung des Users im Rahmen des von Google betriebenen Werbenetzwerkes. Daten werden auf Ihrem Gerät für die Dauer von bis zu zwei Jahren gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs 1 lit. a DSGVO. Die Nichterteilung der Einwilligung hat zur Folge, dass die Nutzung von reCaptcha und damit verbundenen Formularen nicht möglich ist.

Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Der Google Konzern übermittelt Ihre personenbezogenen Daten in die USA. Die Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung in die USA ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 49 Abs 1 lit a iVm Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO in Verbindung mit §25 TTDSG. Sie wurden bereits vor Erteilung Ihrer Einwilligung informiert, dass die USA über kein den Standards der EU entsprechendes Datenschutzniveau verfügt. Insbesondere können US Geheimdienste auf Ihre Daten zugreifen, ohne dass Sie darüber informiert werden und ohne dass Sie dagegen rechtlich vorgehen können. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesem Grund in einem Urteil den früheren Angemessenheitsbeschluss (Privacy Shield) für ungültig erklärt.

Web-Schriften

Google Fonts

Wir verarbeiten mit unserem Auftragsverarbeiter Google Fonts, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland Verbindungsdaten und Browserdaten zum Zweck der Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Website benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von Ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Soweit durch Google Fonts eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Google dafür alleinige Verantwortliche. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den FAQ von Google Fonts.

Font Awesome

Wir verarbeiten mit unserem Auftragsverarbeiter Fontawesome, Fonticons, Inc., 6 Porter Road, Apartment 3R, Cambridge, MA 02140, USA, Verbindungsdaten und Browserdaten zum Zweck der Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Website benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von Ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Soweit durch Fontawesome eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Fontawesome dafür alleinige Verantwortliche. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung von Fontawesome.

Widerspruchsrecht

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses erfolgt, haben Sie das Recht gegen diese Verarbeitung zu widersprechen.

Sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung unsererseits vorliegen, wird die Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis dieser Rechtsgrundlage eingestellt.

Zudem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch verarbeiteten Daten wird durch den Widerspruch nicht berührt.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

Im Fall der Einwilligung in den Erhalt elektronischer Werbung kann der Widerruf Ihrer Einwilligung durch Klick auf den Abmeldelink erfolgen. In diesem Fall wird eine Verarbeitung, sofern keine andere Rechtsgrundlage besteht, eingestellt.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf nicht berührt.

Betroffenenrechte

Sie haben zudem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrer Einwilligung oder in einem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag besteht, haben Sie überdies das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Nähere Informationen zu den Aufsichtsbehörden in der Europäischen Union finden Sie hier.

Entsprechend meiner gesetzlichen Verpflichtungen darf ich Sie im folgenden bezüglich des Datenschutzes bei der elektronischen Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten informieren. Ich darf Ihnen allerdings versichern, dass entsprechend meiner gesetzlichen Verpflichtungen nach dem Berufs- und Strafrecht für mich die anwaltliche Verschwiegenheitsverpflichtung und der Vertrauensschutz im Mandat stets die höchste Priorität hat.

Was sind personenbezogene Daten und wer ist hier verantwortlich?

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Sinne von Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Rechtsanwalt Tobias Göbel, Deutschhofstr.33, 74072 Heilbronn. Für weitere Informationen verweise ich auf das Impressum.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie als Nutzer persönlich bezogen werden können. Hierzu zählen beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse oder das Nutzerverhalten, also etwa Daten über aufgerufene Unterseiten.

Wenn Sie z.B. mit mir per E-Mail in Kontakt treten, werden die dort von Ihnen mitgeteilten Daten (also etwa Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name oder sonstige Angaben) von mir gespeichert, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden von mir gelöscht, nachdem die Speicherung nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten nicht mehr erforderlich ist.

Falls ich für einzelne Funktionen meines Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreife oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchte, darf ich Sie über die hiermit verbundenen Vorgänge und Kriterien für die Speicherdauer informieren.

Was sind meine Rechte?

Sie haben gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Sie betreffenden

personenbezogenen Daten folgende Rechte:

Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Datenübertragbarkeit

Zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde nach § 40 Bundesdatenschutzgesetz ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Königstrasse 10 a,
70173 Stuttgart. www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/

Welche Daten werden bei Besuch der Website verarbeitet?

Wenn Sie meine Website lediglich zu Informationszwecken nutzen, erhebe ich nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an meinen Server übermittelt. Etwas anderes kann sich durch eingebettete Programme von Drittanbietern (Plugins) ergeben. Bitte beachten Sie hierzu die untenstehenden Hinweise zur Funktionsweise der einzelnen Plugins. Die so erhobenen Daten werden in sogenannten „Logfiles“ gespeichert. Sie werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

Um eine Nutzung lediglich zu Informationszwecken handelt es sich, wenn Sie uns nicht aktiv Informationen übermitteln. Wenn Sie meinen Website betrachten, erhebe ich die folgenden Daten, die für uns aus technischen Gründen erforderlich sind, um Ihnen meine Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage ist daher die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

Sprache und Version der verwendeten Browsersoftware, Website, von der die Anforderung kommt, Inhalt der Anforderung (konkret besuchte Seite), IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, Genutztes Betriebssystem und dessen Oberfläche, Jeweils übertragene Datenmenge

Wenn Sie meine Website nutzen, werden sogenannte Cookies auf Ihrem Rechner hinterlegt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert und dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet werden. Sie dienen dazu, dass der Stelle, die den Cookie setzt, im Falle meiner Website also uns, bestimmte Informationen über Ihre Nutzung der Website zugeleitet werden. Cookies können keine Programme ausführen oder schädliche Software auf Ihren Rechner übertragen. Sie dienen lediglich dazu, unser Internetangebot für Sie nutzerfreundlicher und effizienter zu gestalten.

Diese Website nutzt die folgend aufgeführten Arten von Cookies. Im Folgenden erläutern ich deren Umfang und Funktionsweise:

Transiente Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen. Zu den transienten Cookies zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese dienen zur Speicherung einer sogenannten Session-ID, mit der sich verschiedene Anfragen von Ihrem Browser einer gemeinsamen Sitzung zugeordnet werden. Hierdurch können ich Ihren Rechner wiedererkennen, wenn Sie auf meine Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden von Ihrem Rechner gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisch nach einer von der Stelle, die den Cookie setzt, festgelegten Zeitdauer gelöscht. Diese Dauer kann sich je nach Cookie unterscheiden. Diese Cookies können Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit selbst löschen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser individuell so zu konfigurieren, dass beispielsweise die Annahme von Third-Party-Cookies oder auch von sämtlichen Cookies abgelehnt wird. Ich weise Sie darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise einzelne Funktionen meiner Website nicht oder nur eingeschränkt nutzbar sein können.

Werden die Daten weitergegeben?

Zur Verarbeitung Ihrer Daten beauftrage ich teilweise externe Dienstleister. Diese Dienstleister wurden von mir mit großer Sorgfalt ausgewählt und beauftragt. Sie sind hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten an meine Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Sollten mein Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums (EWR) haben, informieren ich Sie über diesen Umstand und seine Folgen für Sie gesondert.

Die in den USA ansässigen Anbieter, deren Dienste in meinemAngebot genutzt werden, haben sich einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, dem EU-US Privacy Shield, unterworfen.

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Kann ich der Verarbeitung meiner Daten widersprechen oder Einwilligungen widerrufen?

Sofern Sie mir eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, sobald Sie den Widerruf uns gegenüber erklärt haben.

Soweit ich die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht auf eine Einwilligung, sondern auf das Vorliegen berechtigter Interessen stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Diese Möglichkeit besteht, wenn die Verarbeitung der Daten insbesondere nicht zur Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der einzelnen Funktionen dargestellt wird. Der Widerspruch stützt sich gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO auf Gründe, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Wenn Sie einen solchen Widerspruch ausüben, bitte ich Sie daher, mir die Gründe hierfür darzulegen. Insbesondere bitte ich Sie darzulegen, weshalb ich Ihre personenbezogenen Daten nicht in der von uns durchgeführten Weise verarbeiten sollten. Wenn Sie einen in dieser Weise begründeten Widerspruch einlegen, prüfe ich die Sachlage. Abhängig vom Ergebnis dieser Überprüfung werde ich entweder meine Verarbeitung Ihrer Daten im entsprechenden Umfang einstellen bzw. anpassen oder Ihnen meine zwingenden schutzwürdigen Gründe mitteilen, aufgrund derer ich die bisherige Datenverarbeitung fortführen.

Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse können Sie jederzeit widersprechen. Dies richtet sich nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO. Unbeschadet anderer Möglichkeiten der Mitteilung können Sie uns Ihren Werbewiderspruch jedenfalls auch unter folgenden Kontaktdaten des Impressums mitteilen.

Dienstleister

Hosting

Die Website wird bei meinem Auftragsverarbeiter United Domains, united-domains AG, Gautinger Straße 10, 82319 Starnberg, Deutschland gehostet.

Zum Zweck der Bereitstellung und der Auslieferung der Website werden Verbindungsdaten verarbeitet. Zum bloßen Zweck der Auslieferung und Bereitstellung der Website werden die Daten über den Aufruf hinaus nicht gespeichert.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Nutzung des Kontaktformulars

Auf unserer Website besteht die Möglichkeit, durch ein Kontaktformular direkt mit uns in Kontakt zu treten. Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage der von ihnen durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bis auf Widerruf.
Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.

 Google Analytics

Das Angebot auf dieser Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“).  Google Analytics verwendet hierfür sogenannte „Cookies“. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den gesetzten Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung meiner Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google die gesammelten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um hieraus Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Benutzung der Website sowie der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Weiter verwende ich auf dieser Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Hierdurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet. Eine Beziehbarkeit der IP-Adresse auf eine konkrete Person kann damit ausgeschlossen werden. Falls also die über Sie erhobenen Daten auf Ihre Person beziehbar sind, wird dieser Personenbezug hierdurch sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten werden damit umgehend gelöscht

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Benutzung meiner Website bezogenen Daten inklusive der übermittelten IP-Adresse an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das folgende Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die im Rahmen von Google Analytics verarbeitete, durch Ihren Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Rechtsgrundlage für meine Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzungsbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz im Rahmen von Google Analytics: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, Datenschutzerklärung von Google: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Meine  Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die mittels einer User-ID durchgeführt wird. Sie können die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung in Ihrem Kundenkonto oder durch eine Nachricht an den Verantwortlichen unter den vorbenannten Kontaktdaten deaktivieren.

Facebook

Das Angebot auf dieser Website nutzt Facebook Social Plugins, ein Plugin der Facebook Inc. („Facebook“), 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Das Plugin erkennen Sie an der Darstellung des Logos von Facebook sowie dem Schriftzug „Facebook“ oder dem „Like“-Button („Gefällt mir“). Mit Hilfe dieses Plugins ist es möglich, einzelne Seiten des Angebots sowie das Angebot selbst auf Facebook zu verlinken. Weitere Informationen zu den einzelnen Plugins finden Sie unter der URL developers.facebook.com/docs/plugins/.

Ich nutze Facebook Social Plugins, um die Nutzererfahrung auf meiner Website zu verbessern. Rechtsgrundlage für meine Nutzung von Facebook Social Plugins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

Bei Nutzung der entsprechenden Unterseiten meines Angebots baut der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Facebook erhält hierdurch die Information, dass die zu diesem Zeitpunkt Ihrem Internetanschluss zugewiesene IP-Adresse unser Angebot besucht hat.

Wird der „Like-Button“ angeklickt, während Sie in Ihrem Profil bei Facebook eingeloggt sind, können Sie die Inhalte des Angebots auf Ihrem eigenen Facebook-Profil verlinken. Hierdurch ist es Facebook möglich, den Besuch des Angebots Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Wenn Sie dies nicht wünschen, loggen Sie sich aus Ihrem Facebook-Konto aus.

Weitere Informationen zu Umfang und Zweck der Verarbeitung von Daten durch Facebook erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter der URL de-de.facebook.com/policy.php.

+1-Schaltfläche von GOOGLE+

Das Angebot auf dieser Website nutzt die „+1“-Schaltfläche von Google+, einem Angebot der Google LLC („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Schaltfläche erkennen sie an einem „Google+“-Schriftzug beziehungsweise dem „+1“-Symbol. Mit Hilfe dieser Schaltfläche ist es möglich, einzelne Seiten des Angebots sowie das Angebot selbst auf Google+ zu verlinken. Weitere Informationen zur Funktionsweise der Schaltfläche finden Sie unter der URL https://de.wikipedia.org/wiki/Google%2B

Ich nutze die „+1“-Schaltfläche, um die Nutzererfahrung auf meiner Website zu verbessern. Rechtsgrundlage für meine Nutzung der „+1“-Schaltfläche ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

Bei Nutzung der entsprechenden Unterseiten meines Angebots baut der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Google erhält hierdurch die Information, dass die zu diesem Zeitpunkt Ihrem Internetanschluss zugewiesene IP-Adresse unser Angebot besucht hat.

(Wird die „+1“-Schaltfläche angeklickt, während Sie in Ihrem Profil bei Google+ eingeloggt sind, können Sie die Inhalte des Angebots auf Ihrem eigenen Google+-Profil verlinken. Hierdurch ist es Google möglich, den Besuch des Angebots Ihrem Google+-Profil zuzuordnen. Wenn Sie dies nicht wünschen, loggen Sie sich aus Ihrem Google+-Konto aus.

Weitere Informationen zu Umfang und Zweck der Verarbeitung von Daten durch Google betreffend speziell die „+1“-Schaltfläche erhalten Sie in der diesbezüglichen Datenschutzerklärung von Google unter der URL http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html Weitere Informationen zur generellen Verarbeitung von Daten im Rahmen von Google+ erhalten Sie in der diesbezüglichen Datenschutzerklärung von Google unter der URL http://www.google.com/intl/de/+/policy/

GOOGLE MAPS

Das Angebot auf dieser Website nutzt Google Maps API („Google Maps“), ein Angebot der Google LLC („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Maps ermöglicht es uns, interaktive Karten darzustellen. Weitere Informationen zur Nutzung von Google Maps finden Sie unter der URL https://www.google.com/intl/de-DE_US/help/terms_maps.html

Ich nutze Google Maps, um die Nutzererfahrung auf meiner Website zu verbessern. Rechtsgrundlage für meine Nutzung von Google Maps ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

Bei Nutzung der entsprechenden Unterseiten meines Angebots baut der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Google erhält hierdurch die Information, dass die zu diesem Zeitpunkt Ihrem Internetanschluss zugewiesene IP-Adresse unser Angebot besucht hat.

Sofern Sie bei Betrachtung der durch Google Maps bereitgestellten Inhalte in Ihrem Profil bei Google eingeloggt sind, ist es Google möglich, den Besuch meines Angebots Ihrem Google-Profil zuzuordnen. Wenn Sie dies nicht wünschen, loggen Sie sich aus Ihrem Google-Konto aus.

Weitere Informationen zur generellen Verarbeitung von Daten, ihrem Umfang und Zweck im Rahmen der Nutzung von Google Maps erhalten Sie in den diesbezüglichen Datenschutzhinweisen von Google, abrufbar unter  

https://support.google.com/maps#topic=3092425
Datenschutz
Rechtsanwalt Tobias Göbel, Inhaber: Rechtsanwalt Tobias Göbel (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Rechtsanwalt Tobias Göbel, Inhaber: Rechtsanwalt Tobias Göbel (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.